Der Cocoon Sweater von Knitbrooks

Ein paar Tage bin ich drum herum getanzt und dann habe ich sie gekauft, die Anleitung zum Cocoon Sweater von knitbrooks. Ich folge ihr auf Instagram und habe auf den Posts der letzten Wochen ihren schönen Überwurf bewundert. Allerdings wollte ich mir mitten in meinem großen Projekt des Wollresteverwertens keine neue Wolle kaufen. Andererseits ist der Cocoon Sweater natürlich ein Frühlings- und Sommerteil, das sich jetzt zu häkeln lohnen würde… Hmmm.

Dann, als ich für meinen Scraptastic Pullover (dazu hier bald mehr) alle Wollreste zusammengesucht habe, fiel mir ein Haufen Wolle in die Hände, einige Stränge blaue Baumwolle. Ich hatte sie vermacht bekommen (und wer sagt schon nein…) und nie so recht gewusst, was aus ihr werden sollte und jetzt war die Sache klar! Endlich konnte ich das Muster kaufen, die Häkelnadel holen und loslegen.

image

Nach einigem Häkeln sah das Ganze so aus (im Auto und daher farblich etwas anders):

image

Ein großes Granny Square, das man am Ende zur Häkeljacke verwandelt. Im Grunde ein schnelles Projekt. Der Mann ist glücklich, wenn ein weiteres Tütchen Wolle verschwindet, ich bin glücklich, dass ich meinen Cocoon Sweater bald tragen kann (und mich dabei an meinen Vorsatz #stashdown2016 halte), denn er ist fertig:

Die Farbe sieht irgendwie in jedem Licht anders aus 😉 Ich muss das Stück noch waschen und spannen, aber nach der ersten Anprobe passt es. Ich wollte es schön lang und fledermausig weit und da ich sehr groß bin, musste ich einige Runden mehr häkeln, als die Designerin. Ein Foto beim Tragen muss ich noch machen und bin gespannt, wie sehr sich das Stück weitet.

Kelly Brooks ist eine junge Strick- und Häkeldesignerin, die immer so positiv und herzlich schreibt und kommentiert und mit ihrem Lob und ihrer Anerkennung nicht sparsam ist, da klickt man dann auf ravelry auch ganz gerne auf kaufen – auch wenn das Muster im Nachhinein vom Hinsehen selbsterklärend erscheint.

 

Ich verlinke diesen Artikel bei creadienstag und Handmade on Tuesday.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s